Foto: F. Rümmele
  Terminalgebäude Flughafen Saarbrücken

Der Flughafen Saarbrücken ist als Linien- und Charterflughafen von zentraler Bedeutung für das Saarland sowie die angrenzenden Regionen der europäischen Nachbarländer.
Ausgelegt auf eine Kapazität von maximal 700.000 Passagieren pro Jahr dient das neue Terminalgebäude der gesamten Abflugs- und Ankunftsabwicklung für Passagiere und Gepäck.
Zusätzliche Dienstleistungsangebote wie Mietwagenstation, Airline- und Reisebüros, Gastronomie, etc. runden den Flughafenservice im neuen Gebäude ab.



Projektdaten:
Wettbewerb: 1998 – 1. Preis
Bauherr: Flughafen Saarbrücken Besitzgesellschaft mbH
Fertigstellung: 2001
Kosten: 11,8 Mio €
BGF: 10.000 m²
BRI: 55.000 m³
Standort: Flughafen, 66131 Saarbrücken


 
 
 
  zurück    Druckansicht
 
 
 
 
English
Sitemap
Impressum