Scharrena Stuttgart

Die Sportveranstaltungshalle liegt in der Untertürkheimer Kurve der Mercedes-Benz-Arena unter den Zuschauertribünen. Durch den auskragenden Baukörper und die vollverglaste Erschließung auf der Ebene 1 erlangt die Halle einen eigenständigen Ausdruck.
Die Erschließung erfolgt über den Fritz-Walter-Weg, unabhängig vom Stadion. An den Eingängen sind Kassenanlagen untergebracht.
Erschlossen werden das Foyer Süd und das Foyer Nord, welche mit jeweils einem Kiosk, Garderobenanlagen und Zuschauer WC's ausgestattet sind. Zusätzlich ist im Norden ein Eingang für die Verwaltung Sportamt vorgesehen. Über das Foyer Süd ist der VIP-Raum erschlossen.
Die Sporthalle ist so konzipiert, dass jeweils die Hälfte der Zuschauer ein Foyer nutzen und von dort aus zu ihren Plätzen gelangen.


Projektdaten:
Bauherr: Stadt Stuttgart
Fertigstellung: April 2011
BGF: 7.900 m²
BRI: 59.555 m³
Standort: Stuttgart


 
 
 
  zurück    Druckansicht
 
 
 
 
English
Sitemap
Impressum