Stuttgart Airport Office
Dienstleistungszentrum am Flughafen Stuttgart

Die Planung und Ausführung dieser bis dahin größten Infrastrukturmaßnahme am Passagierflughafen Stuttgart ist das Ergebnis eines Wettbewerbes mit Realisierungs- und Ideenteil (1. Preis) aus dem Jahr 1992. Der Ideenteil beinhaltete den Vorbereich des Terminals mit Kongresszentrum, Kommerziellem Bereich und dem Bau einer unterirdischen Bahn-Station mit Anbindung zum Terminal. Zur Ausführung kamen ein Verwaltungs- und Dienstleistungszentrum, Technische Einrichtungen des Flughafens und neue Passagierparkhäuser.
Das Stuttgart Airport Office beherbergt neben den Büros verschiedener Fluggesellschaften auch eine Dienststelle des Bundesgrenzschutzes, ein Polizeirevier und das Zollamt. Die für diese Nutzung erforderlichen Sonderräume wie Konferenz- und Schulungsräume als auch z.B. Arrestzellen wurden nach den speziellen Anforderungen von Polizei und Bundesgrenzschutz geplant.
 


Projektdaten:
Wettbewerb: 1992 – 1. Preis
Bauherr: Flughafen Stuttgart
Fertigstellung: 2001
Kosten: 20,5 Mio €
BGF: 10.000 m²
BRI: 40.000 m³
Standort: Flughafen Stuttgart


 
 
 
  zurück    Druckansicht
 
 
 
 
English
Sitemap
Impressum